25 Jahre Yoshikan-Aikido in der DJK Würzburg

Aikido in Würzburg: Von der Uni zur DJK

Aikido ist eine Kampfkunst, bei der es darum geht, mit fließenden Bewegungen, wenig Krafteinsatz und gezielter Energie verschiedene Bewegungsabläufe – Zug oder Druck, Fallen, Rollen und Werfen – in einer Vielzahl von Techniken zu kombinieren. Ein Ziel ist es dabei, dass sich die Energie des Gegners gegen ihn selbst richtet.


Aikido

Die moderne japanische Kampfeskunst Aikido ist defensiv. Die Energie des Gegners wird genutzt, um seinen Angriff ins Leere laufen zu lassen oder gegen ihn zu richten. Das Wort setzt sich zusammen aus Ai (sich anpassen), ki (die Kraft) und do (die Methode). Aikido ist also die Methode, sich der Kraft des Angreifers anzupassen. Die DJK Würzburg lehrt den Yoshinkan Stil. Er zeichnet sich durch seine strenge Methodik aus, die dem westlichen analytischen Denken entgegenkommt.


Auf einen Blick

Abteilungsleiter:
Peter Reinhart, Tel.: 0931 281387
E-Mail: info[at]aikido-würzburg.de

Beitrag:
DJK-Mitgliedsbeitrag

Zielgruppe:
Für Erwachsene und Kinder


Aikido - Allgemeines Training

Trainingszeiten   Sportstätte   Trainer/Übungsleiter
Mo. 19:00 - 20:30
Do. 19:30 - 21:30
So. 14:00 - 16:00
 DJK Sportzentrum
 DJK Sportzentrum
 DJK Sportzentrum
 Weinländer
 Bieber
 Bieber


Aikido - Fortgeschrittene

Trainingszeiten   Sportstätte   Trainer/Übungsleiter
Mo. 20:30 - 21:30
Fr.   17:45 - 19:45
 DJK Sportzentrum
 DJK Sportzentrum
 Weinläder
 Weinläder


Aikido - Kinder

Trainingszeiten   Sportstätte   Trainer/Übungsleiter
Fr.  16:30 - 17:30  DJK Sportzentrum  Pfeuffer


Iaido

Trainingszeiten   Sportstätte   Trainer/Übungsleiter
Fr.  19:45 - 21:15  DJK Sportzentrum  Florenkowsky


Website

Hier geht's zur Aikido-Website der DJK Würzburg.

© 2017 DJK Würzburg e.V.