Zum Inhalte springen
Sportbund DJK Würzburg

DJK-Turnerinnen bei Bayerische Meisterschaften in Unterföhring

Kürzlich nahmen unsere Turnerinnen Janet, Jule, Leni und Mariana erfolgreich bei den den Bayerischen Einzelmeisterschaften in Unterföhring teil.
Im Mehrkampf starteten Janet, Jule und Mariana in der teilnehmer- und leistungstarken Altersklasse 16+ und bewiesen, dass sie zu den besten Turnerinnen Bayerns gehören.
Janet zeigte zum ersten Mal einen gelungenen Pak-Salto am Barren und Jule ihren Doppelsalto rückwärts am Boden. Am Ende des ersten Wettkampftages durften sich Mariana, die an allen 4 Geräten mit sehr schönen Übungen überzeugte, über Platz 6, Jule über Platz 9 und Janet über Platz 12 freuen.
Zeitgleich turnte Leni in der Alterklasse 13 und konnte sich nach einem fehlerfreien Durchgang die Silbermedaille sichern. Sie wurde Bayerische Vizemeisterin im Mehrkampf.
Sowohl Leni, als auch Mariana und Jule konnten sich zudem für die Gerätefinals am Sonntag qualifizieren.
Jule zeigte am Barren eine tolle Übung und sicherte sich den 5. Rang unter Bayerns besten Barrenturnerinnen.
Am Balken durfte Mariana noch einmal ihre saubere und ausdrucksstarke Übung zeigen. Sie wurde Sechste in Bayern.
Leni startete erneut an allen 4 Geräten und wurde Vizemeisterin am Boden und Barren und Dritte am Balken und Sprung.

Ein großer Dank geht an Nadine Bojecan und Sabine Denner, die für die DJK Würzburg als Kampfrichterinnen im Einsatz warenund an unsere TrainerInnen Andi Linke und Peter Hien.

Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen und TrainerInnen!