Sportbund DJK Würzburg

Sonja Buchberger einstimmig wiedergewählt

Auf der Mitgliederversammlung der DJK Würzburg am Freitag, dem 12. Oktober, wurde Sonja Buchberger in ihrem Amt als 1.Vorsitzende einstimmig wiedergewählt. Neu im Vorstandsteam ist Heinz Herget (Verwaltung). Sein Vorgänger Fritz Ebinger kandidierte nicht mehr. Carolin Hupp (Sport) und Holger Priebsch (Marketing/Öffentlichkeitsarbeit) standen ebenfalls nicht mehr zur Wahl. Für seine großen Verdienste um den DJK-Sportverband wurde Hubert Betz mit dem Ehrenbrief des DJK-Bundesverbandes ausgezeichnet. Das Ehepaar Bernhard und Ursula Reble wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Ein ausführlicher Bericht folgt in der nächsten "Brücke". Im Bild der neue Vorstand vlnr: Astrid Hutka (Schriftführerin), Dr. Florian Defregger (Geistl. Beirat), Heinz Herget (Verwaltung), Dr. Michael Hannig (Finanzen), Sonja Buchberger (Vorsitzende), Peter Reinhart (Bauwesen/Liegenschaften). Foto: Bouschen

Vorstand 2018 von links nach rechts Astrid Hutka, Florian Defregger, Heinz Herget, Michael Hannig, Sonja Buchberger, Peter Reinhart