Sportbund DJK Würzburg
  • KiSS Inlinertraining

News

Die Geschäftsstelle der DJK Würzburg ist während der Sommerferien nicht an allen Tagen besetzt. Sie erreichen uns am besten über die allgemeine Mailadresse info(at)djk-wuerzburg.de. Der Publikumsverkehr findet auf absehbare Zeit nur nach telefonischer Vereinbarung und unter den allgemeinen Hygieneregeln zum Schutz vor dem Corona-Virus statt (Mundschutzpflicht, Handdesinfektion, Mindestabstand 1,5 Meter, kein Besuch bei typischen Symptomen von Covid 19).

Die DJK Würzburg trauert um ihren Turntrainer Wolfgang Stöhr, der am Samstag bei einem tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist. Wolfgang Stöhr wurde 58 Jahre alt. Er hinterlässt eine Familie mit vier erwachsenen Kindern. Die Nachricht vom Tod Wolfgang Stöhrs löste im Verein große Bestürzung aus. "Wolfi", wie er in der Gerätturnabteilung genannt wurde, trat bereits 1971 der DJK Würzburg bei und gehörte zur Talentschmiede von Helmut Diener. Wolfgang Stöhr turnte als Aktiver für die DJK in der Bundesliga und übernahm danach Verantwortung als Vereinstrainer. Mit Wolfgang Stöhr verliert der Verein eine Persönlichkeit, die nicht nur seinem Turnsport, sondern auch dem DJK-Sportverband mit seinem christlichen Werteverständnis sehr verbunden war. Er hinterlässt in vielerlei Hinsicht eine große Lücke in unserem Verein. Der Sportbund DJK Würzburg e.V. wird sein Andenken in Ehren bewahren.

Der Sportbund DJK Würzburg hat weitere Lockerungen im Sport umgesetzt. Die Kontaktsportarten trainieren unter den derzeit gültigen Regeln der einzelnen Fachverbände. Die maximale Dauer einer Trainingseinheit ohne Pause wurde von 60 Minuten auf 120 Minuten erhöht. Und auch die Umkleidekabinen werden wieder schrittweise geöffnet. Wir bitten allerdings um Verständnis, dass es trotzdem zu Einschränkungen kommt, da wir das Rahmenhygienekonzept Sport des Bayerischen Innenministeriums auf unsere Gegebenheiten vor Ort umsetzen müssen. Bitte beachten Sie dazu unser aktualisiertes  Hygieneschutzkonzept. 

Unter den vorgegebenen gesetzlichen Rahmenbedingungen und den Richtlinien der Sportverbände hat die DJK Würzburg begonnen, den Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb zu organisieren.

Weiterlesen
Tennisschläger

Unsere Tennisabteilung ist ab Montag unter den gebotenen Auflagen wieder aktiv. Erlaubt sind nur Einzel. Die 2020 völlig neu sanierten Plätze werden auch an Nicht-Mitglieder vermietet und kosten 11 Euro die Stunde. Bei Interesse können auch regelmäßig Plätze gebucht werden. Zwingend notwendig sind ordnungsgemäße Tennisschuhe. Informationen erteilt die DJK-Tennisabteilung.