Sportbund DJK Würzburg

Fitnesstraining für jede Körperpartie, Outdoor-Fitness, Body Toning oder Nordic Walking: Die DJK Würzburg hat bietet für jedes Alter die idealen Trainingsmöglichkeiten, um fit ins neue Jahr zu starten. Heißer Tipp für den Residenzlauf am 14. April ist unsere DJK-Laufschule am Montag. Hier können Sie gezielt auf Ihre gewünschte Laufstrecke hinarbeiten. Einige Angebote auch als Kurseinheit möglich. Informationen erteilt die DJK-Geschäftsstelle. Oder werfen Sie einen Blick auf den Trainingsplan.

Die Kindersportschule KiSS der DJK Würzburg bietet auch in diesem Winter wieder Eislaufen an. Viele KiSS-Kinder profitieren dabei vom sommerlichen Inlinertraining und erweisen sich als begnadete Kufenflitzer. Am Freitag verabschiedet sich die KiSS in die Weihnachtsferien. Wir wünschen allen unseren jungen Sportlerinnen und Sportlern schöne Ferien und ein frohes Weihnachtsfest!

Das DJK-Sportzentrum geht vom 22.12. bis einschließlich 6.1. in die Weihnachtspause. Geschäftsstelle und Sportanlagen bleiben in dieser Zeit geschlossen. Es findet auch kein Erlebnisturnen statt. Sie können uns in den Ferien jederzeit eine Mail schreiben oder Ihre Nachricht per Post zukommen lassen. Diese werden dann nach den Weihnachtsferien bearbeitet.  Die DJK Würzburg wünscht allen Mitgliedern, ihren Förderern und Sponsoren ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Am 17. und 18. November begehen unsere Abteilungen Schwimmen und Judo ihre 50-jährigen Jubiläumsfeierlichkeiten im DJK-Sportzentrum. Wir wünschen beiden Abteilungen, ihren ehemaligen und heutigen Aktiven sowie den Ehrengästen gutes Gelingen.

Erste Sportgruppe für Herzinsuffizienz in Bayern

Seit 6. November beheimatet die DJK Würzburg Bayerns erste Sportgruppe für Menschen mit Herzinsuffizienz. In Zusammenarbeit mit dem in Würzburg ansässigen Deutschen Zentrum für Herzinsuffizienz (DZHI), dem Institut für Sportwissenschaften der Universität Würzburg sowie dem bewährten Ärzte- und Übungsleiterteam unseres Herzsports ging dieses Projekt im DJK-Sportzentrum an den Start. Mit modernsten technischen Mitteln überwachen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nun das Training und den Alltag der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und untersuchen, wie sich das Training auf die Herzinsuffizienz auswirkt und die Lebensqualität verbessert. Wir wünschen der Gruppe viel Erfolg. Herzlich willkommen in der DJK!