Sportbund DJK Würzburg
  • KiSS Inlinertraining

News

Rehasport DJK

Wegen des anhaltenden Lockdowns müssen weiterhin alle Hallen und Plätze geschlossen bleiben. Die DJK Würzburg bietet in einigen Gruppen Online-Training an. So hat die KiSS für die kommenden Wochen einen Stundenplan für Online-Training aufgestellt. Auch im Gerätturnen findet teilweise Online Training statt. Für alle, die Inspiration für das Training zuhause suchen, empfeheln wir den Youtube-Videokanal des BLSV unter #zamfitbleim. Hier gibt es eine Vielzahl an Bewegungsangeboten, zum Beispiel Wirbelsäulengymnastik oder Pilates.

Die DJK-Geschäftsstelle bleibt bis einschließlich 3. Januar geschlossen. Zwischen dem 4. Januar und dem Ende der bayerischen Weihnachtsferien am 11. Januar sind wir nur eingeschränkt erreichbar. Sollte der harte Lockdown auch nach dem 10. Januar andauern, werden wir Sie an dieser Stelle über die Entwicklungen im Vereinssport informieren. Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Förderern ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2021. Bleiben Sie gesund und zuversichtlich. Ihre DJK Würzburg

Unsere FSJlerinnen Juliane Berkuts und Sophia Schulz sind in diesen Tagen als DJK-Engel unterwegs. In dieser außergewöhnlichen Adventszeit bieten sie Vereinsmitgliedern, die zur Risikogruppe gehören, ihre Hilfe an. Sie meiden gerade die Geschäfte benötigen Unterstützung beim Einkauf oder sonstigen Botengängen in der Stadt? Dann melden Sie sich in der DJK-Geschäftsstelle oder direkt bei der KiSS.

Als DJK-Verein motivieren wir zum Besuch der Rorate-Messe am Mittwoch, 09.12. um 6 Uhr morgens in der Jugendkirche/Kilianeum Würzburg. "Jerusalema" ist ein Gebet auf Zulu, das die Roraten in diesem Jahr begleiten wird. Unter diesem Titel ging im Sommer ein Tanzvideo in den sozialen Medien viral, allein auf Youtube wurde das Video fast 250 Millionen mal geklickt. Unter dem Motto "Jerusalema" findet auch die Messe am 16. Dezember statt. Kommenden Mittwoch geht es um das Thema "Heimat verlieren". Das anschließende Frühstück gibt es "to go". Das Team der kja Regionalstelle Würzburg freut sich auf den Besuch. Anmeldung unter info(at)kja-regio-wue.de oder 0931/38663100. Foto: kja

 

 

Das katholische Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat ist seit Jahren Kooperationspartner des DJK-Sportverbandes. In diesem Jahr erfreut uns Adveniat mit einem digitalen Adventskalender. Hinter den 24 Türchen verstecken sich viele Promis sich mit einer Botschaft für den Tag. Gleichzeitig bitten wir als DJK-Verein um eine Spende im Advent für das Hilfswerk. Lateinamerika ist von Covid-19 dramatisch betroffen und wieder trifft es dort die Ärmsten der Armen. Mit Ihrer Spende im Advent bringen Sie Licht in die Familien Süd- und Mittelamerikas. Vergelt's Gott. Hier geht's zum Adventskalender. Foto: Adveniat